Wie kann ein Kuchen mit nur 2 Zutaten überhaupt möglich sein? Heute werden Sie feststellen, dass weniger wirklich mehr sein kann. Sehen Sie sich jetzt das Video-Tutorial an, um zu sehen, wie. Es ist so einfach!

Sie haben Lust auf ein leckeres Stück Schokoladenkuchen, möchten sich aber nicht mit einer Einkaufsliste mit 10 Zutaten herumschlagen? Wir geben dir Deckung.

Dieses kleine Stückchen Himmel verwendet nur 2 einfache Zutaten, die wahrscheinlich schon in Ihrer Speisekammer hängen.

Der Schöpfer dieses 2-Zutaten-Schokoladenkuchenrezepts ist Ochikeron, der sich darauf spezialisiert hat, wunderbare japanische Küche zu teilen.

Wir haben kürzlich ihr 3 Ingredient Japanese Cheesecake Souffle geteilt und Sie haben es wirklich geliebt. Sie hat auch ein neues Buch zur Verfügung.

via ochikeron
  • 3 Eier
  • 3 Tafeln Schokolade (insgesamt 165 g)

Dieser Kuchen braucht nur ein paar Minuten, um zusammenzubauen und dann in den Ofen zu schieben. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um Ochikeron in ihrer Küche in Aktion zu sehen.

Sie werden ihre spezielle Technik zum Aufschlagen der Eier sehen und Ihr Kuchen wird perfekt sein. Klicke oben auf "Play", um es dir jetzt anzusehen

via ochikeron
  1. Den Backofen auf 170 ° C vorheizen.
  2. Das Eigelb vom Weißen trennen. Gib das Weiße in eine Schüssel und lege es in den Kühlschrank, während du die nächsten Schritte machst. Dieser wichtige Schritt macht später ein besseres Baiser.
  3. Die Schokolade in kleinere Stücke zerkleinern und in eine große Schüssel geben. Schmelzen Sie es über heißem Wasser in einem Wasserbad. Die Schokolade abkühlen lassen und dann das Eigelb zur Schokolade geben.
  4. Das Eiweiß aus dem Kühlschrank nehmen und verquirlen, bis sich starke Spitzen bilden. Es sollte dick genug sein, damit Sie die Schüssel umdrehen können, ohne dass die Weißen herausfallen.
  5. Nur 1/3 Tasse Baiser-Eiweiß in die Schokoladenmischung geben. Gut mit einem Schneebesen mischen und dann langsam den Rest des Baisers hinzufügen, jeweils eine halbe Tasse.
  6. Legen Sie eine 6-Zoll-Runde Kuchenform mit Pergamentpapier aus und gießen Sie den Teig hinein. Wenn sich der gesamte Teig in der Pfanne befindet, heben Sie die Pfanne leicht an und lassen Sie sie zur Theke fallen, um Luftblasen zu entfernen.
  7. Kuchen 30-40 Minuten backen.
  8. Wenn Sie fertig sind, kühlen Sie den Kuchen in der Pfanne ab, bis er kühl genug ist, um sich zu berühren. Dann für die verbleibende Abkühlzeit auf ein Gitter legen.

Die aktuellsten Haare, Zöpfe, Outfits und Hochzeitsreaktionen von Frauen finden Sie auf unserer Seite exercises.design 🙂